Eine wertvolle Geschichte

Im Jahr 1968 wurde der erste Kamin, der alle Heizkörper heizen kann vorgeschlagen.

Den Kamin als Mittelpunkt einer Heizanlage setzen. Emilio Manenti, der Gründer von Jolly Mec hat dieser Geistesblitz gehabt. Ein Schulungsverlauf, der mit den spezifischen Erfordernissen verschiedener Mitarbeiter und Partner korreliert ist, wird durch die Organisation von passenden Kursmodulen in die Tat umgesetzt.

Große Aufmerksamkeit wird der Konstruktion und dem Produkttestlauf geschenkt, die Jolly Mec zusammen mit der besonders hochwertigen Ausbildung der einbezogenen Techniker, zu einem führenden Unternehmen bei der Herstellung von Thermokaminen, Kaminöfen und vollständigen Biomasse-Haus-Heizsystemen gemacht haben.

Ein Blick in Richtung Zukunft

Ein dynamisches, qualifiziertes und sich ständig weiterbildendes Team, das mit den Prinzipien der Tradition verbunden ist, aber den Blick auf die Innovation gerichtet hält: Jolly Mec ist dies und vieles mehr.
Internationale Neigung, ständige Aktualisierung und große Investitionen in Forschung und Entwicklung: Jolly Mec setzt sich für das ständige Experimentieren ein, das sich immer auf die Verbesserung richtet.

Heute ist Jolly Mec mit seinen durchwegs “Made in Italy” Produkten ein Synonym für hohe Qualität, höchste Effizienz und raffiniertes Design. 

Teilen: